Sie sind hier:
>
>

Details

Störungstyp

  • Umleitungsempfehlung
  • Baustelle

Zusammenfassung

Pressemitteilung von Freitag, 14. Juli 2017 Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis saniert die Asphaltdecke auf der Kreisstraße 35 in Much

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – In Much wird zwischen Nieder- und Oberdreisbach ab Montag, 24. Juli 2017, die Asphaltdecke der K35 auf einer Länge von ca. 400 m erneuert.
Für die Durchführung der Arbeiten muss die Kreisstraße für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt werden. Es wird eine Umleitungsstrecke eingerichtet in Drabenderhöhe über die B56, in Much weiter auf die L312 bis Marienfeld und zurück über die K31 wieder auf die K35.
Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bereits am Freitag, 28. Juli 2017, abgeschlossen sein. Die Baukosten betragen ca. 60.000 Euro.
Feuerwehr und Rettungsdienste sowie der ÖPNV sind über die Sperrung unterrichtet.
Die Abteilung Kreisstraßenbau des Rhein-Sieg-Kreises bittet um Verständnis für die mit den Bauarbeiten verbundenen Beeinträchtigungen.


Kontaktdaten:
Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle
Tel. (02241) 13 - 2966 / -2967 / -2219
E-Mail: pressestelle@rhein-sieg-kreis.de

Partner

Rhein-Sieg-Kreis

Zeitangaben

24.07.2017 00:00 bis 28.07.2017 23:59

Betroffene Städte und Gemeinden

Much, Wiehl

Kreisstraße K35, Much-Niederdreisbach-Oberdreisbach, Vollsperrung zwischen Niederdreisbach und Oberdreisbach aufgrund von Straßenbauarbeiten

Die Termine für Baubeginn und Bauende sind nicht verbindlich. Zeitliche Verschiebungen im Bauablauf sowie Notfallmaßnahmen werden unmittelbar nach Bekanntwerden aufgenommen.